Karin Angermann: Ausbildung / Seminare - Bewusstseinsseminar
Karin Angermann

Bewusstwerdung-, Bewusstseinseminar zur Startseite

 



Seminarinhalt:

  • Das All-Eins-Sein

  • "Spielend in Kontakt zur Seele"
    Wie funktioniert der Verstand, wie der Emotionalkörper, was ist meine WIRKLICHE Realität.
    "Schlüssel" und "Gebrauchsanweisung" um in Selbstwahrnehmung, Selbstannahme, Selbstliebe, Selbstachtung, Selbstverantwortung, Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen und Selbstwert zu kommen und bleiben

  • Die Macht der Gedanken - Wie wirken unsere Gedanken, mit denen wir unsere Realität schaffen, auf das Bewusstsein - wie auf das Unterbewusstsein? Wie interagieren dadurch das Bewusstsein und das Unterbewusstsein?
    Auf der Basis dieser Informationen lernen wir, wie wir unsere Gedanken nutzen können um ein wertvolles und lebenswertes Leben zu bekommen. Das bewusste und freudvolle Leben im HIER und JETZT. Was hat das "Bewusstsein" mit dem "Umbruch" zu tun?

  • Hintergründe zur Bewusstseinserhöhung.

  • Was macht mein "ICH BIN" aus?

  • Die einzelnen Energiekörper/Aurakörper

  • Interaktionen der Energiekörper bzw. Bewusstsein /Unterbewusstsein

  • Die Bewusstheit der Sinne - Die Unbewusstheit der Gefühle
  • Gefühlserkundung zur Selbstwahrnehmung
  • Der "freie" Wille" - unsere größte Verantwortung
  • Aufladung des physischen Körpers

  • Was geschieht beim Träumen, beim Musik hören, bei einem Schock, wie kann es zu einem Selbstmord kommen, was bedeutet Sterben?

  • Wie entstehen Emotionen?

  • Der Lichtkörperprozess

  • Glücksfocus

  • Das "Goldene Kästchen"

  • Entscheidungshilfe, bei der der Verstand außen vor gelassen wird

 

Einige praktische Übungen helfen, das Erlernte und Erfahrene zu verankern und stabilisieren.